Nackenstützkissen für einen gesunden und erholsamen Schlaf

Oct 15

Nackenstützkissen für einen gesunden und erholsamen Schlaf

Schmerzen und Verspannungen im Nacken werden zu den für die moderne Leistungsgesellschaft typischen Volkskrankheiten gerechnet. Schliesslich setzen sich in dieser Partie Stress und unvorteilhafte Körperpositionen zuerst fest. Rasche Hilfe versprechen hochwertige Nackenkissen, die eine optimale, entspannte Liegeposition ermöglichen. Was es damit genau auf sich hat, erfahren Sie in den folgenden Absätzen. Nackenstützkissen: die wirkungsvolle Entlastung für die Halswirbelsäule Ob Schule, Studium oder Beruf: Der Alltag verlangt dem menschlichen Körper, allen voran der Halswirbelsäule oftmals ein Übermass an Kraft und Energie ab. Lange Stunden am Computer und eine insgesamt ungünstige Körperhaltung führen gemeinsam mit dem Tragen bzw. Heben schwerer Lasten rasch zu den bereits beschriebenen Symptomen. Dabei strahlen die durch die angespannte Position verursachten Schmerzen nicht selten von der Nackenpartie auf andere Regionen aus. Neben grundsätzlichen Kopfschmerzen kann auch die Sehkraft in Mitleidenschaft gezogen werden. Dass dieser Zustand auf Dauer unweigerlich Konzentrationsschwierigkeiten mit anschliessendem Leistungsabfall auslöst, ist leicht nachvollziehbar. Die Nackenstützkissen versprechen sowohl eine Linderung bereits vorhandener Beschwerden als auch eine effektive, von Medizinern und Orthopäden empfohlene Prävention. Garantierte Entspannung durch anatomisch optimale Liegeposition Die Bedingungen am Arbeitsplatz lassen sich oftmals nicht radikal verändern. Zwar können regelmässige Pausen mit gezielten Entspannungsübungen Erleichterung verschaffen, jedoch ist gerade die sensible und daher entsprechend schnell verspannte Nackenpartie auf einen Ausgleich nach Feierabend angewiesen. Verstärkt hingegen eine unzureichende Stütze noch die bereits vorliegenden Beschwerden, so sind langfristige gesundheitliche Probleme vorprogrammiert. Nackenstützkissen haben gegenüber herkömmlichen Kissen den Vorteil, dass sie von Spezialisten eigens für eine Stärkung und damit Entspannung des Nackens entwickelt wurden. Als qualitativ hochwertige orthopädische Nackenkissen gehen sie bestmöglich auf die anatomischen Gegebenheiten und Belange der Halswirbelsäule ein. Flexible, anpassungsfähige und zugleich stabilisierende Materialien: das Erfolgsrezept Visco-Gelschaum von bester Qualität: So lautet eine der am häufigsten verwendeten Füllungen von den Nacken stärkenden Kissen. Diese verfügen neben den bereits aufgeführten positiven Eigenschaften über weitere unverkennbare Qualitätsmerkmale. Sie sind atmungsaktiv, ergonomisch und nicht verformbar. Im Lieferumfang sind zumeist auch aus feinsten Materialien hergestellte Schutzbezüge aus reiner Baumwolle enthalten. Diese tragen zum allgemeinen Wohlbefinden bei und können ohne grossen Aufwand in der Waschmaschine gereinigt werden. Durch die komfortable Schlafhaltung wird nicht nur effektiv potentiellen Verspannungen, sondern auch Schlafstörungen vorgebeugt. Erhältlich sind die Kissen in unterschiedlichen Grössen. Die höhere Variante von 15 cm wird vor allem Menschen...

Read More

Gas Feuerstelle Outdoor: das Synonym für den unbeschwerten Verzehr von kulinarischen Köstlichkeiten im Freien

Oct 04

Gas Feuerstelle Outdoor: das Synonym für den unbeschwerten Verzehr von kulinarischen Köstlichkeiten im Freien

Ob beim gemütlichen Zusammensein im eigenen Garten oder bei Ausflügen in die freie Natur: In vollen Zügen geniessen lassen sich diese nur, wenn auch für das leibliche Wohl gesorgt ist. Eine grösstmögliche Unabhängigkeit und Flexibilität versprechen hier Geräte aus der Kategorie „Gas Feuerstelle Outdoor“. Was es damit genau auf sich hat, erfahren Sie in den folgenden Abschnitten. Hochwertige Selbstversorgung bei Gartenparties, auf Wanderungen oder beim Campen: spezielle Gas-Feuerstellen für den Aussenbereich Freiheit pur: Das ist zweifellos einer der wichtigsten Anreize für Menschen, die die Natur lieben und sie als primäres Setting für Freizeitaktivitäten nutzen. Während für beschauliche Stunden auf der eigenen Terrasse oder im Garten noch auf Elektrogeräte zurückgegriffen werden kann, lässt sich der Wunsch nach frisch gebrühtem Kaffee, gekochten Eiern oder einer heissen Suppe auf längeren Ausflügen in die freie Natur in der Regel nur befriedigen, wenn für eine entsprechende Ausrüstung gesorgt ist. Bei einschlägigen Anbietern findet sich in der Kategorie „Gas Feuerstelle Outdoor“ genau das: Ein breites Spektrum an Modellen in unterschiedlichen Ausführungen für jeden Anlass. Dabei erstreckt sich die Bandbreite von kleinen Geräten, die sich mühelos im Rucksack verstauen lassen bis hin zu grösseren Gaskaminen, die primär für das Aufstellen im Garten oder auf der Terrasse gedacht sind. Auch Letztere sind zumeist mit Ausstattungselementen wie Rollen versehen, die maximale Mobilität garantieren. Gas Feuerstelle Outdoor: der Inbegriff von Gemütlichkeit und Wohlbefinden Ein Blick in das umfangreiche Angebot unterschiedlicher Kamine zeigt, dass hier garantiert etwas für jeden noch so erlesenen Geschmack und Bedarf zu finden ist. Wer sich sein eigenes Wellnessprogramm nach Hause holen möchte, dem sei zu einer Investition in einen der atmosphärestiftenden praktischen Gaskamine geraten. Schliesslich verleiht ein lustig fackelndes Feuer jedem Setting ein ganz besonderes Ambiente. Und nicht nur das. Vielmehr lockt die Kategorie „Gas Feuerstelle Outdoor“ auch mit Modellen, die nicht nur Stimmung und Wärme stiften, sondern sich auf Wunsch auch in einen Grill verwandeln lassen. Von dieser ursprünglichen, oftmals rustikalen Variante profitieren vor allem diejenigen, die während ihres Aufenthaltes in der freien Natur nicht auf ihr warmes Getränk oder ihre warme Speise verzichten möchten. Mit ein wenig Zubehör wie Topf oder Kessel kommen Sie folglich auch im Freien in den Genuss von heissem Kaffee, heisser Schokolade, einer stärkenden und wärmenden Suppe oder anderen...

Read More

Blütenessenz nach Dr. Bach

Sep 03

Blütenessenz nach Dr. Bach

Die Blütenessenz-Therapie nach Dr. Bach ist eine natürliche, sehr sanfte Therapiemethode. Der englische Arzt Dr. Edward Bach (1886 – 1936) entwickelte sie sukzessive ab den späten 1920er Jahren. Bis heute wenden Menschen die energetisch aufbereiteten Essenzen aus Bachblüten zur seelischen Gesundheitsvorsorge, zur Stress- und Krisenbewältigung sowie gegen akute und chronische Krankheiten an.   Wer war Dr. Bach? Dr. Edward Bach – ursprünglich ein Messinggießer – praktizierte nach seinem Studium am Londoner University College Hospital und an der University of Cambridge in Birmingham. Im Laufe seiner medizinischen Praxis gelangte er zur Überzeugung, dass seelische Verwerfungen und Darmerkrankungen die Hauptursachen aller übrigen Krankheiten sind. Im Jahr 1918 trat er eine Stelle im Londoner Homeopathic Hospital an, nur zwei Jahre später eröffnete er eine homöopathische Privatpraxis. Schon im Homeopathic Hospital hatte er „Nosoden“ gewonnen, eine spezielle Art von Homöopathika. Auf seiner diesbezüglichen Praxis bauten seine weiteren Forschungen auf. Er praktizierte zehn Jahre als niedergelassener Arzt und Homöopath (damals kein juristischer Unterschied), dann ging er nach Wales, um sich der Kräuterheilkunde zuzuwenden. Sechs Jahre lang hatte er noch Zeit, seine Therapie mit Blütenessenzen auszuarbeiten, dann verstarb er unerwartet an einem Herzinfarkt.   Das System der Blütenessenztherapie nach Dr. Bach Nach dem Bach-System sind allen seelischen Verwerfungen bestimmte Pflanzenessenzen zuzuordnen. Diese harmonisieren durch ihre Schwingungen den Patienten mit seinem Energiefeld und führen damit zur Heilung. Die Anwendung ist auch bei körperlichen Krankheiten erfolgreich, weil seelische Verwerfungen allzu oft deren Ursachen sind – eine Überzeugung von Dr. Edward Bach, welche die meisten modernen Mediziner teilen. Das ist keinesfalls mit Esoterik zu verwechseln und basiert auch nicht ausschließlich auf psychosomatischen Zusammenhängen. Dass seelischer Stress das Immunsystem schwächt, wir unter Stressentlastung niesen, unter Stressbelastung hingegen anfälliger für Erkältungskrankheiten und Magen-Darm-Verstimmungen sind, gehört inzwischen zum Allgemeinwissen. Doch auch scheinbar zufällige Unfälle mit Verletzungen lassen sich auf seelische Ursachen zurückführen, denn gestresste und/oder latent depressive Personen bringen sich unbewusst in Gefahr. Als Sportler überfordern sie sich, als Autofahrer halten sie das Tempolimit nicht ein oder fahren gar unter Alkohol/Drogen. Die Liste dieser Beispiele lässt sich beliebig fortführen. Dr. Edward Bach erkannte viele dieser Zusammenhänge und stellte 37 Blütenessenzen, eine Felsquellwasseressenz und eine aus fünf Essenzen bestehende Kombination („Rescue-Tropfen“) zusammen, um diesen seelischen Verwerfungen entgegenzuwirken. Dieses System wird bis heute...

Read More

Fingerlinge bieten viele Vorteile

Jul 19

Fingerlinge bieten viele Vorteile

In vielen Branchen steht das hygienische Arbeiten an oberster Stelle. Gerade in Reinräumen darf nichts dem Zufall überlassen werden. Damit die Mitarbeiter die strengen Vorgaben erfüllen können, muss ihnen auch das entsprechende Equipment zur Verfügung gestellt werden. Hier kommen häufig Fingerlinge zum Einsatz. Diese überzeugen durch eine ganze Reihe positiver Eigenschaften.   Der Fingerling kommt in Reinräumen und Labors zum Einsatz Überall dort, wo es auf sauberes und hygienisches Arbeiten ankommt, muss auf die dazugehörige Schutzbekleidung geachtet werden. Wenn ausschliesslich die Finger mit dem entsprechenden Material in Berührung kommen, dann müssen nicht zwangsläufig Handschuhe getragen werden. Fingerlinge stellen hier eine deutlich bessere Alternative dar. Diese bedecken lediglich einen Finger und erleichtern somit den Arbeitsalltag der Mitarbeiter. Gerade bei Laborarbeiten oder medizinischen Anwenden kann darauf nicht verzichtet werden. Zudem kommt der Fingerling auch in Reinräumen zum Einsatz.   Im Reinraum bietet der Fingerling den optimalen Schutz In der Luft befinden sich unzählige Partikel. Im Reinraum ist deren Konzentration jedoch stark vermindert. Damit diese Bedingungen tatsächlich erhalten bleiben, müssen die Mitarbeiter vor Ort mit einer zuverlässigen Schutzbekleidung ausgestattet werden. Doch nicht immer muss der ganze Körper geschützt werden. Oftmals reicht es schon, nur die Körperteile zu schützen, die mit dem entsprechenden Produkt in Berührung kommen. Die genauen Vorschriften werden der Reinraumklasse entnommen. Fingerlinge entpuppen sich in zahlreichen Branchen als perfekte Lösung. Sie bringen bestimmte Eigenschaften mit und erfüllen vielfältige Funktionen. So sind sie antistatisch und enthalten nur eine kleine Anzahl extrahierbarer Substanzen. Zudem ermöglichen sie ein hervorragendes Tastgefühl, da sie sehr gefühlssensibel sind. Durch reaktive Ionen wird zudem die Kontamination vermindert. Empfindliche Artikel werden perfekt geschützt, da darauf keine Fingerabdrücke oder Hautpartikel hinterlassen werden. Zudem bleibt auch kein Hautfett zurück.   Welche Ausführungen gibt es? Aus welchem Material besteht der Fingerling? Fingerlinge gibt es in den unterschiedlichsten Varianten. Gerade beim Material differenzieren sich die Produkte. In der Regel kommen hier Latex oder Nitril zum Einsatz. Zudem sind die Produkte puder- und silikonfrei. Es gibt aber noch spezielle Ausführungen, die eine besonders hohe Abriebfestigkeit aufweisen, mit antistatischen Eigenschaften ausgerüstet und abwaschbar sind. Wer bei der Arbeit sicher greifen muss, der greift auf Modelle mit texturierten Oberflächen zurück. So können selbst kleine Elemente und Werkstoffe sicher gefasst werden. Der Fingerling aus Latex überzeugt...

Read More

Servomotoren

Dec 24

Servomotoren

Servomotoren sind spezielle Elektromotoren mit der Möglichkeit, die Winkelposition der Motorwelle, die Drehgeschwindigkeit und die Beschleunigung zu kontrollieren. Der Aufbau besteht grundsätzlich aus einem Elektromotor und einem Sensor für die Positionsbestimmung. Funktionsweise der Servomotoren Der Sensor ermittelt die Drehposition der Motorwelle. Diese übermittelt er kontinuierlich an die Regelelektronik, die meistens außerhalb des Motors positioniert ist. Es handelt sich hierbei um einen sogenannten Servoregler, der in einem Regelkreis die Bewegung des Servomotors regelt. Hierzu werden ein oder mehrere einstellbare Sollwerte verwendet. Dabei kann es sich beispielsweise um die Solldrehzahl, die Beschleunigung oder die Soll-Winkelposition der Welle handeln. Es gibt andere Motorvarianten, bei denen ebenso die gezielte Regelung solcher Parameter möglich ist, nämlich vorrangig den elektrischen Schrittmotor. Bei diesem gibt es aber keine Sensorik und keinen Regelkreis. Gerade bei hohen Lasten erweist sich das gegenüber einem Servomotor als sehr nachteilig. Servoantriebe Die Kombination von Servomotor und -regler ist der Servoantrieb. Deren Betrieb erfolgt im geschlossenen Regelkreis. Er kann auf den Parametern Momentum (Beschleunigung), Geschwindigkeit oder Position basieren. Diese Parameter lassen sich per Schachtelung von Regelkreisen kombinieren. Auf diese Weise kann ein Servomotor an verschiedenste Anwendungen angepasst werden. Der Servoantrieb ermöglicht eine sehr hohe Dynamik, flexible Stellbereiche und sehr genaue Bewegungen. Im produzierenden Gewerbe werden die Maschinen häufig mit Servoantrieben ausgestattet (unter anderem nahezu sämtliche Werkzeugmaschinen), auch Maschinen in Automatisierungslösungen wie Verpackungsmaschinen und Industrieroboter benötigen Servoantriebe. Diese verkraften starke Drehzahl- und Drehmomentänderungen und können unter hoher Überlast und mit einem starken Haltemoment betrieben werden. Die Servo-Achsen bestehen aus den Hauptkomponenten des Servomotors, des Servo-Umrichters und des Servogetriebes. Diese Komponenten zusammen sind ein mechatronisches System. Begrifflichkeit des Servomotors Der Begriff Servomotor entstand, weil diese Motoren zunächst als Hilfsantriebe eingesetzt wurden. Das lateinische Wort servus bedeutet “Diener”. Der Unterschied zu anderen Begriffen für spezielle Motorarten (so Induktions- oder DC-Motor) besteht darin, dass “Servo” kein physikalisches Wirkungsprinzip, sondern nur die Art der Regelung kennzeichnet. Der Motor des Servoantriebes kann ein Gleichstrom-, ein Asynchron- oder ein Synchronmotor sein, mithin jede Art von Elektromotor. Der prinzipielle Unterschied zu anderen Motoren ist die Ansteuerung über den geschlossenen Regelkreis. Andere angesteuerte Elektromotoren wie der Schrittmotor oder die Stern-Dreieck-Schaltung für den Zuschaltbetrieb am Drehstromnetz verfügen nicht über diese Art von Regelkreis. Steuer- und Regelabläufe an Servomotoren Eine Messeinrichtung erfasst beim...

Read More

Verkaufstraining

Dec 01

Verkaufstraining

Das Verkaufstraining – mit Strategie zum Erfolg Der Verkauf gehört zu den wichtigsten Säulen des Handels. Nicht das Produkt oder der Service alleine definieren den in Umsatz und Gewinn gemessenen Erfolg – erst der Absatz entscheidet über die Lukrativität eines Konzeptes. Hierbei sollte nicht dem eigenen Glück vertraut werden. Strategisches Verkaufen lässt sich trainieren. Von der Idee zum Gewinn Man mag es sich kaum vorstellen können, aber in jeder einzelnen Minute entstehen irgendwo auf der Welt bahnbrechende Visionen. Überlegungen also, die das Leben der Menschen vereinfachen können – und denen daher eine hohe Nachfrage gewiss sein dürfte. Doch es mangelt immer wieder an kompetenten Verkäufern und einer sinnvolle Strategie der Werbung, um selbst beste Produkte oder Dienstleistungen einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Das einst so hoffnungsvolle Vorhaben ist damit von Anfang an zum Scheitern verurteilt – der stiefmütterlich vernachlässigte Vertrieb schafft es nicht, aus der guten und sinnvollen Idee einen hohen Umsatz oder sogar einen attraktiven Gewinn für den Entwickler und sein Unternehmen zu generieren. Doch beim Verkauf darf nichts dem Zufall überlassen werden.   Der Verkauf lässt sich beeinflussen Welche Eigenschaften entscheiden aber über das Ergebnis des Verkaufs, wenn das Produkt oder der angebotene Service selbst eher eine untergeordnete Rolle spielen? Bereits heute gehen Analysen des Marktgeschehens davon aus, dass rund 80 Prozent des Erfolges oder Misserfolges in der Person des Verkäufers zu suchen sind. Sein Auftreten, sein Fachwissen, seine kommunikativen Fähigkeiten – diese und andere Begabungen tragen das Geheimnis für hohe Absatzzahlen in sich. Je sorgfältiger sich der Verkäufer auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse des Interessenten einstellen kann und je besser er in der Lage ist, die gegenwärtige und künftige Position seines Gegenübers mitzudenken, desto erfolgreicher gelingt es ihm, den Vertrieb im Einzelfall zu gestalten. Neben einem natürlichen Talent bedarf es dafür eines strategischen Trainings. Das kluge Konzept wird im Verkaufstraining erlernt Doch wie eigenständig darf der Verkäufer eigentlich agieren? Bewegt er sich nicht immer in den Grenzen einer grundlegenden Strategie, die den Vertrieb verbessern soll? Aber gerade das individuelle Erstellen eines solchen Konzeptes kann – neben den persönlichen Eigenschaften – einen erheblichen Teil zum Gelingen beitragen. Ratsam ist es dabei nicht, einen groben Plan zu entwerfen, der sich auf alle Interessenten und potenziellen Kunden...

Read More

Spachteln: Was sollten Heimwerker darüber wissen?

Apr 30

Spachteln: Was sollten Heimwerker darüber wissen?

Wer Renovierungs- oder Sanierungsarbeiten im Innen- oder Außenbereich von Haus oder Wohnung durchführt, kommt um den Einsatz von Spachtelmasse meist nicht herum. Mit gezieltem Spachteln lassen sich Löcher und Risse in Wänden, Decke oder Boden schließen und Unebenheiten ausgleichen. Der Fachhandel hält dazu eine Vielzahl unterschiedlicher Produkte bereit. Doch es gibt diverse Spachtelmassen für verschiedene Zwecke und Auswahlmöglichkeiten bei den Arbeitsgeräten. Worauf es bei der Auswahl ankommt, erläutern wir nachfolgend ausführlich. Arbeitsgeräte: Spachtel oder Kelle? Der Spachtel dient bei zahlreichen Tätigkeiten als effektives Werkzeug. Ob zum Auftragen, Verteilen oder Glätten von Spachtelmasse auf einem Untergrund oder zum Ablösen von flächigen Materialien wie etwa Tapeten oder geklebten Teppichböden, das Arbeitsgerät ist bei vielen handwerklichen Arbeiten unverzichtbar. Zumeist besteht der Spachtel aus einem dreieckig geformten Blech. Dieses ist an der Spitze in ein Heft aus Holz eingefasst. Außerdem sind Spachtel mit rechteckiger Grundform gebräuchlich, deren Griffelement aus Kunststoff gefertigt ist. Im Vergleich zu einer Kelle erweist sich ein Spachtel häufig als etwas biegsamer, was das Auftragen der Masse erleichtern kann. Bei der großflächigen Verarbeitung bieten Kellen jedoch den Vorteil, dass größere Mengen schneller eingearbeitet werden können. Welche Spachtelmassen gibt es? Spachtelmasse, in Fachkreisen kurz auch Spachtel genannt, ist eine breiige Substanz, die in drei Grundbestandteilen angeboten wird: Zement, Gips und Kunstharz. Die Zuordnungen verlaufsfähig und standfest geben dabei Auskunft über die jeweilige Konsistenz der Masse: – verlaufsfähige Spachtelmasse: zum Glätten und Nivellieren von Flächen – standfeste Spachtelmasse: zum Füllen und Reparieren von Schadstellen, Rissen oder Löchern Neben fertigen Spachtelmassen sind im Falle von Zement und Gips Produkte in Pulverform erhältlich, die mit Wasser selbst angerührt werden müssen. Letztere zeichnen sich häufig als kostengünstiger aus, sodass sich damit – je nach Umfang der geplanten Arbeiten – einiges an Geld sparen lässt. Kunstharzspachtel gibt es dagegen nur in bereits fertig gemischter Form. Welche Spachtelmasse eignet sich für welchen Zweck? Entscheidend für die Wahl einer zementgebundenen, gipsgebundenden oder kunstharzgebundenen Spachtelmasse ist ihr Einsatzbereich. So spielt es eine Rolle, ob die Arbeiten innen oder außen durchgeführt werden sollen. Jede der drei Arten ist für die Haftung auf einem bestimmten Untergrund ausgelegt. Die Spachtelmassen trocknen außerdem unterschiedlich schnell und erzeugen verschiedene Oberflächenstrukturen. Zementgebundene Spachtelmassen: Zementgebundene Spachtelmassen empfehlen sich für den Außenbereich, für Feuchträume und Fußböden. Überall...

Read More

Headhunter Zürich

Apr 28

Headhunter Zürich

Die Headhunter Zürich vom CareerTeam finden Fach- und Führungskräfte in den Bereichen “Digitale Transformation” und “Executive Search”. Das Unternehmen wird von zwölf Webunternehmern geführt und durch beratende Digital Natives mit ihrer fachlichen Expertise zusätzlich gestärkt. Diese Berater verfügen als Headhunter Zürich über Spezialkenntnisse in verschiedenen Fachbereichen. Das CareerTeam ist Marktführer im D.A.C.H.-Gebiet. Zu seinem Netzwerk gehören über 300.000 digitale Fach- und Führungskräfte. Headhunter Zürich mit exzellenter digitaler Datenbasis Die hohe Vermittlungsqualität entsteht durch eine softwaregestützte Analyse der Bedarfe. Dieser Analyse folgt der digital vorbereitete Executive Search Prozess, zu dem auch zweistufige Interviews mit den Kandidaten gehören. Das CareerTeam hat eine algorithmisierte Multi Channel Suche eingeführt, welche das Auffinden von garantiert passenden Kandidaten effizient unterstützt. Die Digitalisierung der Headhunting- und Recruitingprozesse konnte die durchschnittlichen Besetzungszeiten auf unter 90 Tage senken. In der Regel lernen anfordernde Unternehmen neue, zu ihnen passende Kandidaten nach spätestens 14 Tagen kennen. Bei der Anforderung einer Führungskraft können sie nach Fachbereichen wählen, unter anderem: General Management Produktmanagement Online Marketing Sales Management Einkauf & Category Operations Human Resources Data Sciences & Analytics Finance Consultants Sie können die Position auswählen, etwa Vorstand, Bereichs- oder Abteilungsleitung, auch IT-Fachkräfte werden stark gesucht. Darüber hinaus finden die Headhunter Zürich Fachkräfte für alle denkbaren Branchen, unter anderem für den Handel, Banken und Versicherungen, die Elektronik-, Medien- und Unterhaltungsindustrie, Automobilhersteller, Chemie- und Pharmaunternehmen, Telekommunikation, Konsumgüterproduktion, Energieunternehmen, Transport & Logistik, die Bauindustrie sowie für den Maschinen- und Anlagenbau. Headhunter Zürich: Wie ist das CareerTeam aufgestellt? Das Unternehmen beschäftigt über 100 Mitarbeitende und unterhält Büros in Zürich, Berlin, Hamburg und Amsterdam. Damit ist es eine der führenden digitalen Personalberatungen in Europa. Durch den Executive Search Prozess lassen sich Fach- und Führungskräfte mit erklassiger Expertise und nachweisbaren Erfolgen finden. Das CareerTeam testet sie während des Auswahlprozesses auf ihre fachlichen, sozialen und intellektuellen Kompetenzen. Für den Erfolg der Executive Search arbeiten die Berater des CareerTeams mit einem standardisierten Executive Search Prozess und A/B-Tests. Im Unternehmen herrscht ein profundes Verständnis für alle Belange der digitalen Branche. Die Spezialisierung der Berater führt zu hohem Verständnis bezüglich der modernen Anforderungen an eine Führungskraft. Das CareerTeam kann auf ein internationales Netzwerk zurückgreifen und Kandidaten systematisch nach ihrem Branchen-Know-How identifizieren. Moderne Entwicklungen im HR-Management Das HR-Management – der Kampf um die besten...

Read More